Nach­ruf für Kai Schmidt

28.03.2020

Das was einen Men­schen unsterb­lich macht, sind sei­ne Taten und die lie­be­vol­len Geschich­ten, die es von ihm gibt. 

Wir trau­ern um unser Ver­eins­mit­glied und Freund Kai Schmidt (*29. März 196823. März 2020). 

Kai war seit 10 Jah­ren in unse­rem Ver­ein und maß­geb­lich für den Bereich der Aus­stel­lun­gen zustän­dig. Sei­ne lie­bens­wer­te Art und sei­ne fach­li­che Kom­pe­tenz wer­den uns sehr feh­len. Wir blei­ben ihm immer verbunden.

Den Hin­ter­blie­be­nen spre­chen wir unser tief­emp­fun­de­nes Mit­ge­fühl aus.

Im Namen aller Mit­glie­der, Mathi­as Wend, 1. Vorsitzender